Oligoscan

Die schnelle und präzise Art, Mineralien,
Spurenelemente und Schwermetalle zu analysieren 

Alle physiologischen Prozesse des Körpers sind abhängig von Mineralien, Spurenelementen, Vitaminen, Eiweißen und Fettsäuren. Werden diese Mikronährstoffe nicht optimal zugeführt oder schlecht aufgenommen , können Krankheitsstörungen auftreten. Das Zusammenspiel der Mikronährstoffe ist somit ganz wesentlich, wird aber mehr und mehr durch erhöhte Schwermetallbelastungen der Menschen gestört. Diese toxischen Stoffe verdrängen die physiologischen Mineralien am Zielort und heben deren Wirkung auf.  Eine dramatische Situation !

Die massive Belastung mit diesen Giftstoffen nimmt überproportional zu. Schwermetalle verseuchen den menschlichen Körper entweder direkt oder indirekt über die Nahrungskette, über Kosmetica oder die Verschmutzung von Luft, Erde, Grund- oder Oberflächenwasser.

Forschungsinstitute schätzen, dass es auf der ganzen Welt keinen Ort mehr gibt, der nicht von diesem Problem betroffen ist. 

Die Diagnose einer Schwermetallbelastung war bislang neben hohen Kosten nur mit einer aufwendigen Technik für Patienten und Labor möglich. Der „OligoScan“ bietet mit der Laserspectralanalyse eine revolutionäre Möglichkeit, schnelle und präzise Analysen dieser Mineralien, Spurenelemente sowie Schwermetalle im Gewebe in Echtzeit zu bestimmen.

Der Test ist einzigartig, denn im Gegensatz zu den bisherigen Methoden können durch die sofortigen Messergebnisse individuelle und akkurate Maßnahmen verordnet werden. Im Falle einer Schwermetallbelastung kann dies z.B. eine zielgerichtete  Ausleitung sein.

Die Messung erfolgt direkt in unserer Praxis mittels eines von OligoScan erprobten Spektral-Fotometers in der Grösse eines Handscanners. In weniger als einer Minute liegen die Mess-Ergebnisse vor.

 

Haben Sie Fragen oder wünschen einen Termin?

Schreiben Sie und oder rufen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht